PROJEKTTAGE für SCHULKLASSEN
Angebote im Bereich des außerschulischen Lernens


Der Lernort:
Es handelt sich bei der Alten Fasanerie um einen Gutshof mit Großstadtanbindung am Rande Berlins, auf dem früher noch echte Landwirtschaft betrieben wurde und der seit 2014 vom Elisabethstift getragen wird. Das Ziel der Stiftung ist das Verknüpfen aller Angebote mit nachhaltigem sozialen Engagement und dem Leitsatz, Kindern und Jugendlichen aus einem städtischen Umfeld die Nähe zur Natur zu vermitteln. Mit seiner besonderen Lage zwischen Landschaftsschutzgebiet und Feldern auf der einen und der Großwohnsiedlung Märkisches Viertel auf der anderen Seite bietet sich der große Gutshof als non-formaler grüner Lernort für Bildungsangebote gut an.

Erreichbarkeit:
Lage am Rand des LSG BLankenfelde am Fuß der Lübarser Höhe. Es gibt eine gute Anbindung mit dem Bus und im Umkreis von etwa 3 km gibt es zahlreiche Schulen und ein gut ausgebautes Wegenetz von Fuß- und Radwegen, so dass der Lernort für Schulklassen gut zu erreichen ist.

Ausstattung:
Die Alte Fasanerie ist für Bildungsangebote sehr gut ausgestattet mit viel Platz, genügend überdachten Außenflächen, beheizten Räumen und gut ausgestatteten sanitären Anlagen.

Weitere Angebote:
Projektangebote für Kitas sind jederzeit möglich, bitte sprechen Sie uns an!


……………………………………………………………………………………………………..……………………………………………………………………


Projekttag: Für die Klassenstufen 4 und 5 zum Thema:

PFERD UND UMWELT – Pferdehaltung im LSG Blankenfelde als Möglichkeit der Landnutzung

Dieses im Rahmen einer Weiterbildung zum Thema „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ und in enger Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung (ANU) Brandenburg e.V. erarbeitete Bildungskonzept bietet SchülerInnen der Klassenstufen 4 und 5 aller Berliner Schulen einen interessanten Anlaufpunkt für die Durchführung eines Projekttages oder einer Exkursion. Die Inhalte entsprechen dem im Rahmenlehrplan verankerten Ziel, das übergreifende Thema „Nachhaltige Entwicklung/ Lernen in globalen Zusammenhängen“ für alle SchülerInnen in ihrer Schullaufbahn erlebbar zu machen und sind der Lebenswelt der Zielgruppe entsprechend.

Die Kinder erwartet ein abwechslungsreiches und vielfältiges non-formelles Bildungsangebot auf der Alten Fasanerie.


Wir freuen uns auf Ihre Anfrage unter: hofschule@elisabethstift-berlin.de